Minecraft Earth: Erstes AR-Gameplay zum Mobile-Spiel präsentiert

Minecraft Earth
Erstes AR-Gameplay auf Apples Entwicklerkonferenz vorgestellt

Bild Quelle: Microsoft

von Dominik ZwingmannAuf der Apple-Entwicklerkonferenz gab es erstmals Gameplay zu Minecraft Earth zu sehen. Zwei Entwickler von Mojang haben dabei mithilfe von Augmented Reality an einem kleinen Schloss gearbeitet. Das Bauwerk wurde zunächst auf einem Tisch und später auch auf der großen Bühne dargestellt. Der Beta-Start ist im Sommer geplant.


Microsoft und Mojang haben im Rahmen der Apple-Entwicklerkonferenz WWDC 2019 erstmals Gameplay zu Minecraft Earth präsentiert. Dank Augmented Reality haben Spieler des Mobile-Titels die Möglichkeit, ihre Minecraft-Bauwerke zum Leben zu erwecken. In der Demo haben zwei Entwickler zunächst ein kleines Schloss auf einem Tisch gebaut. Die Spieler konnten gleichzeitig am Projekt arbeiten und sogar die Aktionen des anderen in Echtzeit über ihr Smartphone oder Tablet beobachten.

Nach der Präsentation auf dem Tisch, haben die Entwickler eine weitere beeindruckende AR-Technologie von Minecraft Earth vorgestellt. Demnach wurde das kleine Schloss nun auf der großen Bühne der Apple-Konferenz dargestellt. Beide Spieler konnten virtuell durch ihr Bauwerk laufen und sogar weiterhin damit interagieren. Noch im Sommer soll die Beta von Minecraft Earth für iOS und Android starten. Einen festen Termin für das Augmented-Reality-Spiel von Mojang gibt es bislang noch nicht.

Quellen (OA): Mehr

Noch keine Stimmen.
Bitte warten…

GTG - Party Bot

Geschreiben von : GTG - Party Bot

Keine Kommentare derzeit

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Letzte Foren Beiträge

The Witcher 3: Open-World-Spiel e …
Paranormal Activity: Siebter Teil …
WoW: Keine deutschen Classic-Serv …
FIFA 20 im Video: Was planen die …
Gears 5: Keine Pläne für Season P …

GtGParty

GTG Party da wo alles aufeinander Trifft von Unseren Collectoren bis zu unseren Clans in den Verschiedensten Pc- Spielen